Beratung und Vermittlung
Telefon 044 388 57 00
Das Fibromyalgie Syndrom ist eine chronische, schmerzhafte Muskelerkrankung. Hauptmerkmal der Erkrankung sind Schmerzen in der Muskulatur an jeweils mehreren Stellen und an verschiedenen Körperteilen, die über mindestens 3 Monate andauern.

Weiter zeigen sich Beschwerden, die je nach Ausprägung mehrere oder nur einzeln bei Betroffenen auftreten, z.B. chronische Erschöpfung/Müdigkeit, Schwitzen, Muskelkrämpfe, Magen-Darm-Beschwerden, Morgensteifigkeit oder depressive Verstimmungen.

Vorurteile gegenüber FMS Betroffenen sind nicht selten. Inzwischen hat die medizinische Forschung erkannt, dass FMS Betroffene keineswegs "Simulanten" sind. Das Krankheitsbild ist international anerkannt. Diese Erkenntnis muss sich jedoch erst noch verbreiten.

Auch die Fibromyalgie gehört zu den von der IV gegenwärtig als pathologisch ätiologisch unklare Krankheitsbilder bezeichneten.

Werden Sie Mitglied!

Werden Sie Mitglied bei touché.ch und profitieren Sie von unserem umfassenden Angebot. Das Jahresabonnement der Zeitschrift INFO ist im Mitgliederbeitrag eingeschlossen.

Anmeldung Mitgliedschaft touché.ch >